fbpx
d

Durch eine professionelle Zahnaufhellung können wir den Zähnen ihre natürliche Farbe zurück zu geben, oder sie weißer denn je aussehen lassen. Dank dem Einsatz von modernen Materialien lässt sich dies schonend und sicher erreichen. Das Bleaching ist einer der am häufigsten durchgeführten Behandlungen in der ästhetischen Zahnheilkunde. Noch im alten Rom versuchte man durch den Einsatz von Ziegenmilch und Urin das strahlend weiße Lächeln zu erhalten.

Vor einem Bleaching muss eine ausführliche Diagnostik erfolgen. Parodontitis, Karies und andere Erkrankungen müssen vorab behandelt werden.

Die aktiven Wirkstoffe sämtlicher zahnärztlichen Bleichpräparate sind Wasserstoffperoxid oder Carbamidperoxid. Es gibt zwei Möglichkeiten die Zähne aufzuhellen:

a. das Home Bleaching– hier trägt der Patient zu Hause eine speziell angefertigte Schiene, in die das Bleichmittel eingefüllt wird. Die Tragezeit kann variieren und beträgt zwischen 30 Minuten und 8 Stunden täglich, je nach Konzentration des Bleichmittels im Aufhellungspräparat.

b. In Office Bleaching

Sollte bei Ihnen in Kürze eine Hochzeit oder Feier anstehen, Sie in kürze in Urlaub fahren oder einfach nur keine Lust haben zwei Wochen auf Ihr neues Lächeln zu warten – auch hier gibt es eine Lösung: in der Zahnarztpraxis ist es möglich in nur einer Stunde unter Aufsicht des Zahnarztes Ihre Zähne aufzuhellen.

f

Während des Bleachings kann es zu einer vorübergehenden Überempfindlichkeit der Zähne gegen Kälte oder Wärme kommen. Dieses Problem lässt sich leicht durch den Einsatz eines Präparates mit geringerer Bleichmittelkonzentration lösen. Eine erhöhte Zahnempfindlichkeit kommt öfters nach einem In-Office-Bleaching vor.

Sämtliche unerwünschte Nebenwirkungen, sollte es zu welchen kommen, sind nur vorübergehend.

Die Ergebnisse einer Zahnaufhellung sind langanhaltend, jedoch abhängig von Kaffee- oder Zigarettenkonsum und den Essgewohnheiten (färbende Lebensmittel und Getränke) der Patienten. Um das erzielte Ergebnis längerfristig beizubehalten empfiehlt es sich die Behandlung kurzfristig (für ein oder zwei Tage) einmal im Jahr zu wiederholen.

BITTE RUFEN SIE UNS AN UND WIR KÜMMERN UNS SCHON HEUTE UM IHR STRAHLENDES LÄCHELN!